DAPI M - Nichtlieferbarkeitsmonitor: Smartphone-App installieren
13.04.2022

Arzneimittel-Nichtverfügbarkeiten mit einer Smartphone-App abrufen - in Echtzeit

 

Hinweis: Unverbindlicher Demonstrator in Pilotphase!

Derzeit erhalten wir die automatisierten Informationen zur Nichtverfügbarkeit aus Apotheken noch nicht in ausreichender Menge. 

Daher sind die Angaben noch als „Eingeschränkte Verfügbarkeit seit mind. 14 Tagen“ zu interpretieren und nicht als (durchgängig belegte) „Nichtlieferbarkeit seit mind. 14 Tagen“.

QR-Code

Smartphone-App installieren (kostenlos)

 

iOS (Apple)

QR-Code mit der Kamera einscannen und den Link aus dem QR-Code im Browser (hier nur Safari!) öffnen und mit Teilen-Knopf die App zum Home-Screen hinzufügen.

 

Android

QR-Code mit der Kamera einscannen und den Link aus dem QR-Code im Browser (hier nur in Chrome!) öffnen und (i. d. R. unten) auf  Zum Startbildschirm hinzufügen tippen.

 

 

Freischaltcode beim erstmaligen Starten

Beim erstmaligen Starten der App werden Sie nach einem Freischaltcode gefragt. Diesen erhalten über DocCheck freigeschaltete Berufsgruppen hier:

Der Freischaltcode wird dann auf Ihrem Smartphone lokal gespeichert. Sie werden danach erst wieder zur Eingabe aufgefordert, wenn der Freischaltcode von uns ungültig gesetzt wurde. In einem solchen Fall können Sie sich über den obigen Link einen neuen, gültigen Freischaltcode holen.