DAPI M - Nichtlieferbarkeitsmonitor: Smartphone-App installieren
15.02.2024

Testweise Bereitstellung
Zweck der hier vorliegenden Smartphone-App ist der Nachweis der Machbarkeit ("Proof-of-Concept") eines Nichtlieferbarkeitsmonitors im Rahmen des DAPI-Projektes "DAPI M-Nichtlieferbarkeitsmonitor". Dabei erfolgt die Erhebung und Auswertung echter Daten.

 

DAPI-Nichtverfügbarkeiten (%) von Virtual Medicinal Products (VMP) mit einer Smartphone-App tagesaktuell abrufen

  • VMP: Virtual Medicinal Product (definiert durch Wirkstoffbezeichnung, Wirkstärke, Darreichnungsform)
  • PZN: Pharmazentralnummer (hier: konkretes Produkt, welches eindeutig über eine PZN definiert wird)
  • DAPI-Nichtverfügbarkeit einer PZN (%):
    • Ermittelt wird pro PZN der Anteil Apotheken in Prozent (%) mit mindestens einer Nichtverfügbarkeits-Meldung der PZN vom Großhandel in den letzten vollen sieben Tagen. Erhielt dabei eine Apotheke an einem Tag für eine PZN neben einer Nichtverfügbarkeits-Meldung auch mindestens eine Verfügbarkeits-Meldung vom Großhandel, so wird für diesen Tag und diese PZN diese Apotheke bei der Ermittlung des zuvor genannten Anteils Apotheken nicht gezählt.
  • DAPI-Nichtverfügbarkeit eines VMP (%):
    • Median der DAPI-Nichtverfügbarkeiten der PZN des VMP.
  • Bereiche:
    • DAPI-Nichtverfügbarkeit eines VMP
      • bei   0 % bis weniger als 10 % der Apotheken    >>   BEREICH A,
      • bei 10 % bis weniger als 40 % der Apotheken    >>   BEREICH B,
      • bei 40 % bis weniger als 60 % der Apotheken    >>   BEREICH C,
      • bei 60 % bis 100 % der Apotheken                      >>  BEREICH D.
  • Rang der DAPI-Nichtverfügbarkeit eines VMP:
    • Der Rang ergibt sich aus der Sortierreihenfolge Median des VMP (absteigend), Maximum des VMP (absteigend), Anzahl PZN (aufsteigend) und VMP-Bezeichnung.

QR-Code

Smartphone-App installieren (kostenlos)

  • iOS (Apple): QR-Code mit der Kamera einscannen und den Link aus dem QR-Code im Browser (hier nur Safari!) öffnen und mit Teilen-Knopf die App zum Home-Screen hinzufügen.
    Hinweis: Eine Nutzung als sogenannte Progressive Web App (PWA) - u.a. das direkte Aufrufen der App über ein Icon auf dem Home-Screen - wird mit Erscheinen von iOS 17.4 Anfang März 2024 nicht mehr von Apple unterstützt (betrifft nur iPhone und nicht iPad). Eine Nutzung ist dann nur noch als Website möglich.
    [Stand 15.02.2024].

  • Android: QR-Code mit der Kamera einscannen und den Link aus dem QR-Code im Browser (hier nur in Chrome!) öffnen und (i. d. R. unten) auf  Zum Startbildschirm hinzufügen tippen.

       

Freischaltcode beim erstmaligen Starten

Beim erstmaligen Starten der App werden Sie einmalig nach einem Freischaltcode gefragt.

Der eingegebene Freischaltcode wird lokal auf Ihrem Smartphone gespeichert. Ab dann wird bei der weiteren Nutzung der DAPI M-App der Freischaltcode nicht mehr von Ihnen abgefragt werden.

Erst wenn dieser Freischaltcode von uns ungültig gesetzt wurde, werden Sie erneut nach einem gültigen Freischaltcode gefragt werden. In einem solchen Fall können Sie sich über den nachfolgenden Link unten einen neuen, gültigen Freischaltcode holen.

Freischaltcode mithilfe eines DocCheck-Accounts anzeigen

Einen Freischaltcode erhalten über DocCheck freigeschaltete Berufsgruppen über nachfolgenden Link hier auf dieser Website angezeigt.

HINWEIS: Ein DocCheck-Account ist nicht erforderlich für die Nutzung der DAPI M-App. Es werden keine Daten aus dem DocCheck-Account an das DAPI übermittelt. Ein DocCheck-Account wird ausschließlich nur zum Anzeigen eines Freischaltcodes hier auf dieser Website benötigt.

Freischaltcode mithilfe von DocCheck anzeigen: