Zahl des Monats64,5

Sidebar menu

Über den Autor

Dr. Katrin Schüssel

Referentin für Pharmakoepidemiologie [bis 2013]
Deutsches Arzneiprüfungsinstitut e.V. (DAPI), Berlin [bis 2013]

Arbeitsfeld

DPhG Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft (DPhG)
ESCP European Society of Clinical Pharmacy
GAA Gesellschaft für Arzneimittelanwendungsforschung und Pharmakoepidemiologie e.V.
ISPE International Society for Pharmacoepidemiology

Lebenslauf

2005 - 2013

Referentin für Pharmakoepidemiologie am Deutschen Arzneiprüfungsinstitut (DAPI), Eschborn/Berlin

2004 - 2005

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Pharmakologischen Institut für Naturwissenschaftler der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main

2001 - 2004

Weiterbildung zur Fachapothekerin für Arzneimittelinformation

2001 - 2004

Promotion am Pharmakologischen Institut für Naturwissenschaftler der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main

2000

Approbation als Apothekerin

2000

Praktisches Jahr in der Apotheke im Vesten Haus, Weiden

1999 / 2000

3-monatiger Auslandsaufenthalt an der Welsh School of Pharmacy, Cardiff

1995 - 1999

Studium der Pharmazie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Publikationen / Vorträge

Autorin mehrerer Publikationen, darunter Originalarbeiten, Übersichtsartikel und Buchkapitel.

Publikationen im Jahr 2011:
Schüssel K
, von Klot S, Schulz M (2011): Association between generic substitution of valproate and therapeutic modification of antiepileptic therapy – a cohort study with time-dependent exposure utilizing the DAPI ambulatory drug claims database. Abstract # 160, 6. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie (DGEpi) und 56. Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS), Mainz, 26.-30. September 2011.

Ude M, Schuessel K, Quinzler R, Leuner K, Müller WE, Schulz M (2011): Generic switch after ramipril patent expiry is not associated with decreased pharmacy refill compliance: a retrospective study using the DAPI database. J Hypertens 29(9):1837-45. PubMed PMID: 21738055.

Laufs U, Böhm M, Kroemer HK, Schüssel K, Griese N, Schulz M (2011): Strategien zur Verbesserung der Einnahmetreue von Medikamenten. Dtsch Med Wochenschr  36(31-32):1616-21. PubMed PMID: 21809255.

Sowie u. A.:
"Klimakterium, Menopause, spezielle Beschwerden und Krankheiten bei älteren Frauen" in Schüssel/Reinert/Bonert/Balthasar: "Frauen in der Apotheke", Offizin und Praxis Band 24, GOVI-Verlag, Eschborn, 2007 (ISBN 978-3-7741-1055-7); "Asthma bronchiale" PZ Prisma Band 13(5) 2006; "Prescribing of COX-2 inhibitors in Germany after safety warnings and market withdrawals" Die Pharmazie 10 2006; "Aging sensitizes toward ROS formation and lipid peroxidation in PS1M146L transgenic mice" Free Radical Biology and Medicine 40(5) 2006; "Oxidativer Stress und Antioxidanzien" Der Hausarzt 13 (2004).

Oktober 2006:
Workshop "Persistenz / Compliance bei Antihypertensiva" im Rahmen des Wahlpflichtpraktikums Klinische Pharmazie an der Universität Frankfurt (Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenstermehr zum Workshop).

Zurück zur Listenansicht