Zahl des Monats64,5

Sidebar menu

Stand: 19.01.2016

Impressum und Hinweise

Inhaltlich verantwortlich im Sinne §§ 5, 6 Telemediengesetz (TMG) und § 55 Abs. 2 Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien (Rundfunkstaatsvertrag - RStV)

Deutsches Arzneiprüfungsinstitut e. V. ( DAPI )
Vereinsregisternummer VR 7519 ( Amtsgericht Frankfurt am Main )

 

Finanzierung und Werbung

Das DAPI finanziert www.dapi.de selbst. Kein Sponsor oder Partner hat Einfluss auf Inhalte, die auf dieser Internetseite veröffentlicht werden.

Auf www.dapi.de wird keine Werbung gezeigt.

 

Der Vorstand

Vorsitzender:
Dr. Andreas Kiefer, Koblenz

Stellvertretender Vorsitzender:

Dr. Peter Froese, Schacht-Audorf

Weitere Vorstandmitglieder:
Dr. Christian Belgardt, Berlin
Dr. Hans-Peter Hubmann, Stadtsteinach
Dr. Sebastian Schmitz, Mainz

Die Geschäftsführung (V.i.S.d.P.)

Claudia Korf, Berlin (Geschäftsführerin Ökonomie)
Prof. Dr. Martin Schulz, Kleinmachnow (Geschäftsführer Pharmazie)

Webmaster:
Dietmar Klöckner
E-Mail: d.kloeckner(at)dapi.de

Deutsches Arzneiprüfungsinstitut e.V. (DAPI)
Unter den Linden 19-23
10117 Berlin
Tel. +49 (0)30 / 40004-572
Fax +49 (0)30 / 40004-573
Internet: www.dapi.de
E-Mail: info(at)dapi.de

Webdesign und technische Administration

comwrap GmbH
Hanauer Landstr. 126-128
60314 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69 380 795 200
Fax: +49 (0) 69 380 795 211
Internet: www.comwrap.com

Ansprechpartner:
Mathias Hermann
E-Mail: mhermann(at)comwrap.com

© Copyright Deutsches Arzneiprüfungsinstitut e. V. (DAPI)
Unter den Linden 19-23, 10117 Berlin, DEUTSCHLAND

Rechtshinweis

Alle in unseren Internetseiten enthaltenen Angaben und Informationen wurden vom DAPI sorgfältig recherchiert und geprüft. Diese Informationen sind ein Service des DAPI. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität können weder das DAPI noch Dritte die Haftung übernehmen. Alle Informationen dienen ausschließlich zur Information der Besucher des Onlineangebotes. Im Übrigen ist die Haftung auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.

Für Internetseiten Dritter, auf die das DAPI durch Link verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Das DAPI ist für den Inhalt von Seiten Dritter nicht verantwortlich.

Des Weiteren kann die Website des DAPI ohne deren Wissen von einer anderen Seite mittels Hyperlink angelinkt worden sein. Das DAPI übernimmt keine Verantwortung für Darstellung, Inhalt oder irgendeine Verbindung zum DAPI in Websites Dritter. Außerdem behält sich das DAPI das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Diese Website verzichtet auf jegliche Form der Werbung.

Die Information auf der Website ist so angelegt, dass sie die existierende Arzt-Patienten- und Apotheker-Patienten-Beziehung unterstützt und keinesfalls ersetzt.

Urheberrecht

Die Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt.

Nur die zur Weiterverwendung ausdrücklich freigegebenen Inhalte dürfen von der Website durch die Nutzer, soweit die Freigabe auch ihnen gegenüber erfolgt ist, heruntergeladen und vervielfältigt werden. Hierbei dürfen die Inhalte nicht verändert oder verfälscht werden.

Die Erstellung einer angemessenen Anzahl von Kopien auf elektronischen Datenträgern oder im Printverfahren ist zulässig, soweit diese Kopien ausschließlich zum persönlichen Gebrauch erstellt und genutzt werden. Der Verein Deutsches Arzneiprüfungsinstitut e. V. (DAPI) ist als Quelle ausdrücklich zu nennen.

Jede weitergehende Nutzung der Inhalte der Website ist urheberrechtswidrig.

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Dies gilt auch für Ihren Besuch auf unserer Website. Wir erfassen dabei keine personenbezogenen Daten; es sei denn, Sie möchten uns diese - z. B. für Ihre Anmeldung - selbst mitteilen.
Auch über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinaus verpflichten wir uns,

  • Ihre personenbezogenen Daten nur für festgelegte und rechtmäßige Zwecke zu erheben,
  • nur zu übermitteln, wenn dies mit der Zweckbestimmung vereinbar ist,
  • nicht länger als erforderlich personenbezogen aufzubewahren,
  • nicht an Dritte weiterzugeben,
  • nichtzutreffende und unvollständige Daten zu berichtigen oder zu löschen.

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Sollten Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz haben, senden Sie bitte eine E-Mail an Info(at)dapi.de

Hinweise zur Übermittlung von Mitteilungen

Ihre Mitteilungen an das DAPI werden im Allgemeinen über eine nicht sichere Verbindung übermittelt. Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie dem DAPI eine E-Mail schreiben, diese unter Umständen in die Hände Dritter gelangen kann.

Daten wie Benutzernamen und Passwörter sowie Mitteilungen im geschlossenen Bereich werden hingegen über eine gesicherte, verschlüsselte SSL Verbindung übermittelt und bereitgestellt.

Qualitätskriterien / Editorial Policy

Welche Ansprüche haben wir an unsere Inhalte?
Das DAPI veröffentlicht ausschließlich Informationen auf seinen Seiten, die dem aktuellen Kenntnisstand entsprechen und einer fachlichen Prüfung nach dem Vier-Augen-Prinzip unterzogen wurden. Dies bedeutet, dass jeder Text vom Autor und zusätzlich von mindestens einem Mitarbeiter des DAPI überprüft wird. Anschließend werden die Inhalte von der Internetredaktion auf die Seiten eingestellt. Nähere Informationen zu den Autoren findet man unter Über die Autoren.

Verantwortlich für die Inhalte und die technische Weiterentwicklung der Website www.dapi.de ist der Verein Deutsches Arzneiprüfungsinstitut e. V. ( DAPI ), Vereinsregisternummer VR 7519 ( Amtsgericht Frankfurt am Main ), vertreten durch den Vorstand. Vorstand im Sinn des § 26 BGB ist der Vorsitzende und sein Stellvertreter (siehe oben). Sie vertreten den Verein gerichtlich und außergerichtlich. Verantwortlich im Sinne des (deutschen) Presserechts (V. i. S. d. P.) ist die Geschäftsführung (siehe oben).

Die Qualität der Informationen im Bereich des Gesundheitswesens und der Forschung hängt von deren Aktualität ab. Auf unseren Seiten geben wir entweder das Datum der Erstellung der Informationen oder das Datum der letzten Aktualisierung an.

Vertraulichkeit von Daten ist wichtig für einen vertrauensvollen Umgang miteinander. Für unsere Internetseiten gelten daher die in der Datenschutzerklärung angegebenen Grundsätze.

Das Angebot auf dieser Seite wird regelmäßig externen Audits unterzogen. Die Begutachtungen erfolgen dabei durch zwei renommierte Initiativen zur Sicherung der Qualität von Gesundheitsinformationen: die Health on The Net Foundation (HON) und das Aktionsforum Gesundheitsinformationssystem (afgis e.V.). Ein erfolgreiches Durchlaufen einer Begutachtung berechtigt zur Führung eines entsprechenden Qualitätslogos für einen begrenzten Zeitraum.

Vor dem Hintergrund, dass die Integration von Menschen mit Behinderungen beim DAPI eine große Rolle spielt, wurden die Bestimmungen nach der Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (BITV) so umfassend wie möglich umgesetzt.