Zahl des Monats18,4

Sidebar menu

(ÄZ) Arznei mit Festbeträgen immer billiger

10.03.2008 - Ärzte Zeitung

Foto: DanielW/Shutterstock.com

Aufgrund der Rabattverträge, die im vergangenen Jahr in großer Zahl für Generika geschlossen worden sind, sind die tatsächlichen Preise jedoch noch niedriger. Im selben Zeitraum erhöhte sich der Marktanteil der Festbetrags-Medikamente mengenmäßig von 70 auf 71 Prozent.

Das hat das Deutsche Arzneiprüfungsinstitut (DAPI) im Auftrag der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände festgestellt. Arzneien ohne Festbetrag - die meisten davon sind noch neuer und patentgeschützt - kosten im Durchschnitt 88,11 Euro. Sie haben mengenmäßig einen Marktanteil von 29 Prozent.

Copyright © 1997-2008 by Ärzte Zeitung Verlags-GmbH

www.aerztezeitung.de

www.aerztezeitung.de/suchen/

zurück zur Übersicht